de

Vielen Dank!

Wir haben Ihre Anfrage erhalten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen.

Lektorat & Korrekturlesen

FAQ

Ist ein Begriff unklar?

Geben Sie ein unbekanntes Wort in das Feld unten ein.

Lektorat & Korrekturlesen

Ein Lektorat prüft Ihren Text in sprachlicher und stilistischer Hinsicht. Dabei wird der Text mit Blick auf die Zielgruppe, den Stil und die Botschaft optimiert. Des Weiteren werden Rechtschreibung, Syntax, Lesbarkeit, Grammatik und Zeichensetzung korrigiert. Mehr dazu finden Sie hier.

Beim Korrekturlesen prüfen und korrigieren wir Rechtschreibung, Grammatik, Worttrennung, Syntax, Zeitformen und Interpunktion. Ziel dabei ist es, dass Ihre Texte grammatikalisch und orthografisch fehlerfrei sind. Das Ergebnis dieser Textüberprüfung liefern wir Ihnen auf Wunsch mit den Korrekturen im Nachverfolgungsmodus oder direkt in einem final bereinigten Dokument. Mehr dazu finden Sie hier.

Beim Korrekturlesen geht es in erster Linie um die Verbesserung von Zeichensetzung, Rechtschreibung und Grammatik, während das Lektorat zusätzlich die stilistische Überarbeitung übernimmt. Mehr dazu finden Sie in diesem Blogbeitrag: Lektorieren und Korrekturlesen: Was ist der Unterschied?

Ein Lektorat ist empfehlenswert, wenn Sie Dokumente haben, die nebst den üblichen Korrekturen auch etwas mehr Glanz und Kreativität gebrauchen könnten. Mit einem Lektorat wird Ihr Text eine einwandfreie Rechtschreibung und Grammatik aufweisen und den perfekten Ton für Ihre Kundschaft treffen.

Wir empfehlen die Dienstleistung Korrekturlesen, wenn Sie Gewissheit brauchen, dass Ihr Text, Ihre Präsentation oder Ihre wichtigen Dokumente 100 % frei von Grammatik- und Rechtschreibfehlern sind.